040 - 491 90 97 • 040 - 4019 78 58 • info[at]unfallanalyse-hamburg.de

Fahrzeugtechnik & Unfallanalyse


Stellenangebote

Mehr als ein Job.

In die Jahre gekommenes Ingenieurbüro braucht frischen Wind.

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir daher eine/n Ingenieur/in für die Tätigkeit als

 

Unfallanalytiker (m/w/d)

Von Ihnen als Berufsanfänger wünschen wir uns:

  • einen guten Abschluss in Ingenieurswissenschaften (Maschinenbau)

  • solide Kenntnisse in Mechanik und Fahrzeugtechnik

  • ausgeprägtes Interesse an der Unfallrekonstruktion

  • die Fähigkeit, technische Zusammenhänge für Laien verständlich zu formulieren

  • Teamfähigkeit

  • sicheres Auftreten


 

Durch die ständige Weiterentwicklung von Fahrzeugen ergeben sich immer wieder neue Fragestellungen und Ansatzpunkte für die Rekonstruktion von Verkehrsunfällen. Als Unfallanalytiker/in erwartet Sie dadurch eine interessante abwechslungsreiche Arbeit. Das Spektrum umfasst technische Untersuchungen, Überprüfung der Schadenkompatibilität, die Beurteilung der Bemerkbarkeit von Kleinkollisionen und die Analyse von Unfällen unter straf- und zivilrechtlichen Gesichtspunkten. Die Möglichkeiten der Bild- und Videobearbeitung nutzen wir ebenso wie Simulationsprogramme

Unser Büro ist seit vielen Jahren im Nordwesten Hamburgs etabliert und überwiegend für Staatsanwaltschaft und Gerichte tätig und wird derzeit von zwei Inhabern geführt. Nach einer Einarbeitung ist eine spätere Teilhaberschaft ausdrücklich erwünscht.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an info[at]unfallanalyse-hamburg.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen